Planierraupe BAT-M

Bedienung: 2 Armeeangehörige
Herstellerland: UdSSR
Einsatzmöglichkeiten: - Einsatz als Straßenbaumaschine und    Stellungsbaumaschine
- zum Anlegen von Kolonnenwegen
- zum Schaffen von Durchfahrten durch Gräben    und Schluchten
- zum Ausheben von Stellungen
- zum Abheben der oberen Bodenschicht    (Entaktivierung des Geländes)
- zum Räumen von Schnee
Leistungsangaben:
Anlegen von Kolonnenwegen: 1,5 ... 10 km/h
Zu bewegender Erdstoff: 100 ... 450 m³/h
Abheben einer 10 cm Erdschicht: 4 ... 5 km/h
mittlere Marschgeschw. : 20 ... 22 km/h
Fahrbereich : 500 km
Tragkraft des Kranes : 2 Tonnen
Basisfahrzeug Schwerer Artilleriekettenschlepper AT-T (Leistung 415 PS)

Zum Einsatz der BAT-M siehe bei Pionierdienst




Seitenansicht der BAT-M

Rückansicht der BAT-M