Universalpioniermaschine DOK-M

Bedienung: 2 Armeeangehörige
Herstellerland: CSSR
Einsatzmöglichkeiten: - Einsatz als Straßenbaumaschine und    Stellungsbaumaschine
- zum Anlegen von Kolonnenwegen
- zum Schaffen von Durchfahrten durch Gräben
- zum Ausheben von Stellungen
- Beladen von Fahrzeugen
- zum Räumen von Schnee
Leistungsangaben:
Anlegen von Kolonnenwegen: 3 ... 5 km/h
Zu bewegender Erdstoff: 130 ... 150 m³/h
Fassungsvermögen Schuafel: 2,6 m³
mittlere Marschgeschw. : 20 ... 25 km/h
Fahrbereich : 275 km
Masse : 27,5 Tonnen
Motorleistung 165 KW (225 PS)

Zum Einsatz der DOK-M siehe bei Pionierdienst


Seitenansicht der DOK-M

Vorderansicht der DOK-M